Herzlich Willkommen zum Landschaftslauf an Deutschlands größtem Stausee!

22.04.2017



Du findest Stadtläufe langweilig und zu voll? Du magst das Wechselspiel von Asphalt und purer Natur? Du brauchst einen Lauf mit Anspruch? Dann bist du hier genau richtig! Familiär organisiert, landschaftlich äußerst reizvoll und sportlich ambitioniert, haben wir, vom Bambini bis zum Bleilochultra, für jeden die richtige Strecke!

Wir freuen uns schon jetzt auf euch und sehen uns am Bleilochstausee im April 2016!

05.11.2016

Die Anmeldung zu Bleilochlauf Nr. 13 wird -wie jedes Jahr- pünktlich zum Jahreswechsel am 01.01.2017 freigeschaltet. Und als kleine Information am Rande....die Preise bleiben 2017 stabil! :)



Der neue Termin steht ja schon eine Weile. Hier nun aber auch nochmal offiziell....gelebt, geliebt und gelaufen wird 2017 hoffentlich das ganze Jahr, aber am 22.04. eben ganz besonders. ;) 

 

Wir freuen uns auf euch!



25.04.2016

Bleilochlauf 2016....Haken dran, also fast. 😉 

Wir sind bei Bewährtem geblieben, haben Neues probiert und werden in den kommenden Tagen und Wochen schauen, was wir davon mit in die 13. Ausgabe am 22.04.2017 (noch ohne Gewähr!) nehmen. 

Wir waren überwältigt von der Entwicklung der Teilnehmerzahlen auf allen Strecken, sind dankbar über euer uns entgegengebrachtes Vertrauen, sind glücklich über treue alte und neue Sponsoren und Unterstützer, sind begeistert über die Leistungen der Athleten und Athletinnen, finden's geil, dass mit Daniela Remus eine Frau souverän den Ultra gewonnen hat, waren in Sorge um den verletzten Sportfreund und sind am Ende geschafft, zufrieden und auch ein wenig stolz auf unsere Veranstaltung.

Wir sind selbstkritisch genug um zu wissen, dass es hier und da noch Verbesserungspotenzial gibt....wir bleiben dran! 😉 Uns ist auch bewusst, dass es kein unbegrenztes Wachsen des Bleilochlaufs geben wird und wir uns nahe an der Grenze dessen befinden, was wir mit unserem Anspruch und eurer Anforderung, an eine gelungene Laufveranstaltung, vereinbaren können. Glückwunsch nochmal an alle Sieger, Siegerinnen und Finisher!

Danke an alle Sponsoren, Unterstützer, Gönner, Ehren- und Hauptamtlichen Helfern an der Strecke, auf dem Wasser und im SEZ!!!!!

wir freuen uns über Feedback, Tipps, Kritik, Fotos, Erlebnisberichte und natürlich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

In diesem Sinne...leben-lieben-laufen...BLEILOCHLAUF



24.04.2016

Wie die über 550 Starter hat sich auch Alex von Larasch vom Wetter nicht beeinflussen lassen. Holt euch euer Erinnerungsfoto kostenlos.

Alle Ergebnisse findet ihr wie immer bei den -auch bei diesem Wetter unkaputtbaren- Jungs vom Laufservice Jena. Vielen Dank!

Weiterhin danken wir natürlich auch allen Läufern und Läuferinnen die sich dem verletzten Läufer angenommen, ihn getröstet und Jacken zum wärmen dagelassen haben....ganz großer Sport!! Ihm geht es soweit wieder gut und er kann eventuell schon heute das Krankenhaus verlassen.

Das gesamte Team wünscht an dieser Stelle gute Besserung und schnellstmögliche Genesung!

 



20.03.2016

Die Zeit rennt, und Bleilochlauf Nummer 12 rückt unweigerlich näher. Noch knapp 5 Wochen bis zum Start, und auch in diesem Jahr gibt es, als Bonus zur Voranmeldung, neben der vergünstigten Startgebühr, wieder das Shirt zum Lauf. Baumwolle, ökologisch produziert, fair gehandelt und mit der individuellen Streckenlänge.

Da es diesbezüglich immer wieder zu Irritationen kommt... um uns den nötigen Vorlauf zu verschaffen, gibt es natürlich eine Deadline! Bei allen Voranmeldungen bis einschließlich 01.04.2016 ist das Shirt inklusive, danach gibt es nur noch die vergünstigte Anmeldegebühr.

Schnell sein lohnt sich also doppelt!

 

Wir hoffen es gefällt euch :)



01.01.2016

Wir hoffen, Ihr seid gesund und im Kreise Euch wohlgesinnter Menschen ins neue Jahr gestartet?! Neben der Geschenke- und Festtagsplanung haben wir weiter am diesjährigen Bleilochlauf gearbeitet. Ab heute ist die Anmeldung beim Laufservice Jena offen!

Um auch in 2016 unserem Standard und den Läuferinnen und Läufern gerecht werden zu können, haben wir die Startgelder für Classic und Ultra leicht angepasst. Dadurch ist es uns möglich, Euch weiterhin den maximalen Service zu bieten: komplett ausgeschilderte Strecken, medizinische Absicherung durch das DRK entlang der gesamten Strecke, Duschmöglichkeiten, kostenloser Larasch Fotoservice, reichhaltige Verpflegung im Ziel und auf den Strecken, T-Shirt o.ä., personalisierte Startnummern und professionelle Zeitmessung.

Wir sehen uns spätestens im April!

Für Interessierte werden wir im Februar eine 'Streckenbegehung' um Schloß Burgk anbieten. Das Datum geben wir rechtzeitig hier bekannt. In diesem Sinne, bleibt gesund und eine gute Vorbereitung!





01.10.2015

Bei einigen neigt sich die Saison nun langsam dem Ende entgegen, andere wiederum starten gerade richtig durch. Solltet ihr noch etwas Motivation benötigen um gut durch die bevorstehende Jahreszeit zu kommen oder einfach einen -wirklich guten- Grund suchen, wofür sich die 'Quälerei' schließlich lohnt.....wir helfen natürlich gern und freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass Bleilochlauf Nr.12 im nächsten Jahr am 23.04. über die Bühne gehen wird. 

Bei den Strecken bleibt alles wie gehabt, nur dass wir der kleinen Streckenänderung beim Ultra gerecht werden und eben jenen dieses mal mit 48km ausschreiben.

 

Wir freuen uns auf euch an Deutschlands größtem Stausee :)




27.09.2015

Ein knappes halbes Jahr ist der 11. Bleilochlauf jetzt her. Dank Erik Tögel habt ihr nun noch einmal die Möglichkeit euch unter Fotos durch einen ganzen Haufen Bilder zu klicken, euch zu erinnern und auf's nächste Jahr zu freuen. Vielen Dank dafür!

Und als kleine Vorankündigung....in den nächsten Tagen wird der Termin für 2016 bekannt gegeben! :)



06.09.2015

Mit dem Halbmarathon beim heutigen Weidatalmarathon, ging auch die erste Auflage des 100km-Vogtland-Cups zu Ende. Unser Dank gilt allen Organisatoren und unsere Gratulation allen Siegern und Platzierten!



27.05.2015

Dank Roselinhos Foto Atelier Steffen Rössler findet ihr unter Fotos jetzt einen Link zu jeder Menge Läuferfotos auf der Ultrarunde und unter Presse gibt's zwei äußerst lesenswerte Berichte von Kathy und Udo......vielen Dank!



26.04.2015

Danke, Danke, Danke...

Bleilochlauf Nr.11 ist GELAUFEN. „smile“-Emoticon
Über 400 (teils internationale) Starter, top Wetter, starke Leistungen, verdiente Sieger und die entspannte Atmosphäre waren den Aufwand und die Mühen definitiv wieder wert! 
Dieses Mal sind wir auch mit den ersten Bildern etwas schneller. Auf www.larasch.de findet ihr (im besten Fall jeder) Bilder zum kostenlosen Download.
Die Ergebnisse zum nachlesen und die Urkunden zum ausdrucken, gibt es wie immer beim Laufservice Jena.

Natürlich, man kann es eigentlich gar nicht oft genug tun, danken wir an dieser Stelle auch wieder dem Team des SEZ und unseren Sponsoren, aber auch und gerade den unzähligen freiwilligen, ehrenamtlichen Helfern vom Team Iron Mind, des TSV Saalburg, der SG Möschlitz, dem Kinder- und Jugendheim Ranis, des Infa Leipzig, dem Kinder- und Jugendheim Burgk, dem SSV Rudolstadt und der Wasserwacht Schleiz für ihre großartige Unterstützung, ohne die es unseren Lauf so nicht geben würde!

In diesem Zuge nicht unerwähnt, sollten auch die vielen Kuchenspenden bleiben, die unser Zielbüffet so opulent und schmackhaft haben werden lassen....Vielen Dank!

Wir hoffen ihr hattet ähnlich viel Spaß und Freude wie wir, und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2016 an Deutschlands größtem Stausee!



14.04.2015

Damit ihr euch am Samstag etwas besser zurecht findet, hier schon mal der Lageplan zur Veranstaltung. Die Einweisung zum Parkplatz ist nicht zu verfehlen und erfolgt direkt an der Hauptstraße. 



04.04.2015

Heute konnte man sich die ersten Punkte für den 100km-Vogtland-Cup beim Erdachsenlauf in Pausa sichern. Eine wirklich schöne Veranstaltung mit anspruchsvoller Strecke und  ein gut gelegtes 'Warm Up' für die 24km bei uns....denn auch hier gibt es wieder Punkte!



01:04:2015

Nein, kein Aprilscherz! Es gibt eine kleine Streckenänderung beim Ultra! Zwischen Walsburg und Dörflas folgt die Strecke nicht mehr der Wisenta, sondern dem Forstweg. Wir reagieren damit auf die Bedenken eines Waldbesitzers! Wird natürlich alles entsprechend ausgeschildert. Streckenlänge und auch Anspruch bleiben aber gleich. ;)



17.03.2015

Keine 6 Wochen mehr und zumindest unser Puls wird leicht nervös! :)

Die vergünstigte Voranmeldung gibt es online noch bis zum 10.04. beim Laufservice Jena. Und wer sich bis zum 31.03. (Stand heute also noch 2 Wochen) anmeldet, bekommt neben den gesparten 5,-€ auch noch unser Shirt zur 11. Auflage des Bleilochlauf.

Wie letztes Jahr von Continental Clothing... Bio Baumwolle, nachhaltig produziert, fair trade und auf die jeweilige Strecke abgestimmt.


Schnell sein lohnt sich also doppelt! ;)



23.02.2015

Es sind zwar noch 61 Tage bis zum Start, aber wir freuen uns, euch heute schon mitteilen zu dürfen,  dass sich im Ziel die 'goldenen' Hände von Therapie & Sport Physiotherapie Rudolstadt, bei Interesse, um eure strapazierten Muskeln kümmern werden.



10.01.2015

Gute Neuigkeiten im neuen Jahr! 

Nachdem die Light- und die Ultrarunde ja bereits laufübergreifend gewertet werden, haben  es die 24km unserer Classicrunde jetzt auch in den völlig neu geschaffenen 100km Vogtland Cup geschafft! 4 Läufe, ca. 100km und attraktive Preise!


Informationen und alles Weitere findet ihr unter www.100km-vogtlandcup.de



01.01.2015

Euch allen und natürlich auch unseren Unterstützern und Partnern ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!!

Mit dem Knallen der Sektkorken, hat der Laufservice Jena die Anmeldung zum 11.Bleilochlauf freigeschaltet. Damit seid ihr quasi direkt in der Lage, euren guten Vorsätzen etwas Struktur zu verleihen! ;)

Um die Abläufe am Wettkampftag zu optimieren, gibt es eine kleine Neuerung. Das Startgeld wird bei Voranmeldung ab sofort per Vorkasse fällig.


 

In diesem Sinne, willkommen 2015! ...machen wir das Beste draus



23.12.2014

Wir wünschen euch ein paar ruhige und angenehme Tage im Kreise derer, die euch wichtig sind...im Ernstfall sogar ganz ohne Sport! :)

Und das Alles im Bewußtsein, wie gut es uns hier geht und dass das leider nicht für jeden eine Selbstverständlichkeit darstellt.

Natürlich missgönnen wir niemandem seine Geschenke, aber diese Tage sollten -nicht zuletzt- von Liebe, Freude, Menschlichkeit und Empathie geprägt sein.


Frohes Fest!!!




01.12.2014

In Vorbereitung unseres 11. Bleilochlaufs, bieten wir interessierten Läuferinnen und Läufern in Zusammenarbeit mit Flugphase und dem SEZ Kloster, ein Laufseminar zum Thema Technik und effizientes Laufen an.

Stattfinden wird die Veranstaltung (120min) am 16.01.2015 um 17.00Uhr im SEZ Kloster.

Kostenpunkt: 30,-€

Warmer Tee und Duschmöglichkeiten sind vorhanden.

 

Bei Interesse, zur besseren Planung, einfach kurze E-mail an r.majchrzak@gmx.de!



09.10.2014

Nicht ganz ohne Stolz und Vorfreude, dürfen wir auch zur zweiten Auflage unseres BLEILOCHULTRA, die Aufnahme in den DUV-Cup der Deutschen Ultramarathon Vereinigung verkünden.

Außerdem wird unsere 12km-Light Runde in diesem Jahr Teil des Thüringer Klassiker Cups sein und damit auch laufübergreifend gewertet.

 

 

Wir danken und freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen!



26.08.2014

So, dann lassen wir mal die Katze aus dem Sack und sorgen für etwas Planungssicherheit!


Die 11. Auflage des Bleilochlaufs steigt im nächsten Jahr am 25.04.2015 und nach dem erfolgreichen Debüt unseres Bleilochultra, wird es diesen natürlich auch wieder geben!


Also, die Rotstifte gezückt und schon mal dick im Kalender angestrichen.



17.05.2014

Der Sieger unseres Bleilochultra, Christian Seiler, gewann heute den Rennsteig Supermarathon (72,7km) in 4:50:56. Er durchbrach damit die magische 5Stunden Marke und verbesserte seine alte Bestzeit um wahnsinnige 20 Minuten.

 

Wir ziehen den Hut und gratulieren!!



12.04.2014

Bleilochlauf Nr. 10 ist Geschichte.

 

...und es war eine Gute!

340 Starter und ein Wetter, dass zumindest schlechter hätte sein können.

 

Vielen Dank für die super Resonanz (auch und gerade auf unserer neuen Strecke), das entgegengebrachte Vertrauen und die angenehme und entspannte Atmosphäre die unseren Lauf in den letzten 10 Jahren zu dem gemacht haben, was wir heute mit euch erleben durften!

Ob nun die durchaus beeindruckende Siegerzeit beim Ultra, der neue Streckenrekord auf der 24, persönliche Bestzeiten, nette und interessante Gespräche im Vorfeld und nach den Rennen oder eben einfach der Blick in zufriedene und glückliche Gesichter beim Überqueren der Ziellinie....auch 2014 war wieder für jeden etwas dabei.

 

Das Alles war den Stress und die -manchmal nicht zu vermeidende- Hektik, die so ein Event im Voraus so mit sich bringen, definitiv wert.

 

Ein besonderer Dank geht dabei natürlich an all unsere Sponsoren und Unterstützer, die Crew um das SEZ in Kloster, Team Iron Mind, die DUV, den Laufservice Jena und die vielen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer ohne die es nahezu unmöglich wäre eine solche Veranstaltung auf die Beine zu stellen....VIELEN DANK!!!


Die Ergebnislisten und Urkunden 2014 findet ihr hier.


Wir hoffen euch hat es ähnlich gut gefallen und freuen uns schon heute, euch 2015 wieder an Deutschlands größtem Stausee begrüßen zu dürfen.